Banner
 
::: Home
::: News
::: Suchfunktion
:::
English Menu English Menu
 
::: Übersicht
::: Charakter
::: Ausrüstung
::: Dwemerkunde
::: Karten
::: Addons
::: Patches
::: Offizielle Websites
::: Fansite-Links
 
::: Tutorials
::: Tool Links
::: Resourcenlinks
::: PMM Mod-Resourcen
::: NIBLE Tool
 
::: deutsche Plugins
::: englische Plugins
::: Plugins installieren
::: Plugins einreichen
::: Plugin Links
:::
Top Downloads DV
:::
Top Downloads EV
:::
Neueste Plugins
 
::: f. e. handvoll Erz (dv)
::: Hunter Mod (dv&ev)
::: HomeSweetHome(dv)
::: X-mas 2002 (dv)
::: Stargate (dv)
::: Ghostpub
::: Lösungen
Samstag, 31. Oktober 2020

::: Welcome To The Home Of The PlanetMorrowind Modders :::

Alchemie
Geschrieben von Garak   
03.04.2005

In Morrowind habt ihr als Spieler die Möglichkeit, mit der Fähigkeit "Alchemie" eigene Tränke zu brauen.

Je nachdem welche Zutaten verwendet werden, lassen sich verschiedene Tränke zubereiten. Dazu werden bis zu vier Zutaten ausgewählt, von denen immer jeweils zwei die gewünschte Wirkung aufweisen. Zur eigentlichen Trankherstellung wird ein Mörser benötigt, aber es stehen weitere Hilfsmittel zur Verfügung, die sich unterschiedlich auf die Trankqualität auswirken und z.B. die Wirkung negativer Effekte wie Gift oder Blindheit abschwächen.

Eine Liste mit allen verfügbaren Zutaten und deren Eigenschaften findet ihr hier, eine kleine Sammlung von Beispielen folgt in dieser Tabelle:

Alithaut:

Die robuste Haut des Alit kann man gut als Leder verwenden. In den Ashlands ist die Haut des Alits eine geschätzte Ware.

  - Intelligenzentzug
- Giftresistenz
- Telekinese
- Bewusstsein entdecken
 

&nbsp

Aschekartoffel:

Dieses Wurzelgemüse ist robust und hat schwache magische Kräfte. Bevorzugt wächst es in der Ascadias Inselregion.

  - Intelligent hinzufügen
- Stärke hinzufügen
- Krankeitsresistenz
- Schlüssel finden
 

&nbsp

Daedraherz:

Das Herz des Daedras muss dem Tier während seinem Aufenthalt auf der Ebene der Sterblichen entnommen werden. Das Herz hat schwache magische Kräfte, aber weil der Daedra, wessen Herz entnommen wird, meistens bei der Operation stirbt, sind Daedra Herzen nur sehr selten und dementsprechende teuer.

  - Magiewiederherstellung
- Konstitution festigen
- Geschicklichkeitsentzug
- Nachtsicht
 

&nbsp

Feuerfarnblätter:

Feuerfarnblätter haben schwache magische Kräfte und wachsen auf den Feuerfarnen. Die liegen auf dem Roten Berg in Molag Mar und entlang der Azura Küste.

  - Feuerresistenz
- Lebensenergieentzug
- Zauber absorbieren
- Lähmung
 

&nbsp

Knochenmehl:

Knochenmehl wird aus den Knochen menschenähnlicher Tiere gerieben. Die magischen Kräfte des Knochenmehls wurden von den Alchemisten herausgefunden, welche es oft verwenden.

  - Geschicklichkeitswiederherstell.
- Telekinese
- Ausdauerentzug
- Persönlichkeitsentzug
 

&nbsp

Korkwurzel:

Ein Merkmal der Korkwurzel Bäume sind robusten, faserigen Wurzeln. Diese haben nähmlich schwache magische Kräfte. Vvardenfell werden die Korkwurzeln als Brennholz genutzt, da normale Bäume dort nicht wachsen. Korkwurzeln Bäume wachsen vor allem in der Ascadia Inselregion.

  - Lebensenergiewiederherstellung
- Blitzschild
- Glück festigen
 

&nbsp

Mondzucker:

Aus den Schilfgräsern, welche an den Elswyrküsten vorkommen, wird ein Pulver gewonnen, das Mondzucker genannt wird. Mondzucker wird vor allem als Gewürz genutzt und außerdem hat er leichte magische Kräfte. Das Narkotikum, welches der Zucker enthält ist in Morrowind und Umgebung verboten und trotzdem versuchen Kriminelle immer wieder die Pflanze dort anzubauen.

  - Schnelligkeit hinzufügen
- Magiebannung
- Konstitutionsentzug
- Glücksentzug
 

&nbsp

Perlen:

Die Perlen, welche von verschiedenen Molluskenarten in Morrowind produziert werden, werden häuptsächlich als Schmuck gebraucht. Weil sie selten vorkommen, sind sie ein teures Vergnügen.

  - Geschicklichkeitsentzug
- Magiebannung
- Wasseratmung
- Krankheitsresistenz
 

&nbsp

Roh Ebenerz:

Roh Ebenerz kommt sehr selten in Morrowind vor. Einer Legende nach, besteht es aus dem Blut der Götter. Da es unter dem Schutz des Kaisers steht, darf es ohne seine Erlaubniss nicht abgebaut oder expotiert werden. In Vvardenfell gibt es viele Schmuggler, die Roh Ebenerz schmuggeln und so zwar viel Profit machen, aber gleichzeitig auch ihr Leben riskieren.

  - Schnelligkeitsentzug
- Giftheilung
- Frostschild
- SChnelligkeitswiederstand
 

&nbsp

Salzreis:

Auch Salzreis ist eine genießbare Frucht. Sie wird in vielen Gegenden von Morrowind angebaut, wächst aber auch an der Azura Küste. Auch der Salzreis hat schwache magische Kräfte.

  - Konstitutionswiederherstellung
- Magie hinzufügen
- Stärkeentzug
- Lebensenergiewiederherstellung
 

&nbsp

Skattel:

Skattel ist wohl in ganz Vvardenfell die beliebteste Speise. Skattel ist käseartig und wird aus Käfern hergestellt. Diese schmackhafte Delikatesse mit leichten magischen Kräften werden sie in Morrowind oft auf der Speisekarte finden.

  - Ausdauerwiederherstellung
- Ausdauer hinzufügen
- Feder
- Telekinese
 

&nbsp

Sumpfblume:

Die Stiele der Sumpfblume sind eine wohlschmeckende, süße Delikatesse. Außerdem verfügt die Sumpfblume über leichte heilende Kräfte. Sie wird in den Farmen und Plantagen von Ascadias angebaut und wächst zudem an der Azura Küste.

  - Lebensenergie- wiederherstellung
- Magieentdeckung
- Willenskraftentzug
- Ausdauerentzug
 
 
 
::: Impressum
::: Kontakt
 
::: PMM-Projects Network
::: Morrowind&Oblivion Forum
::: Planet Oblivion
::: PMM IRC Chat
::: NIBLE Doku-Wiki
:::
Besucher: 1345779
 
..: Zufallsscreen :..
 
::: Preview Artikel
::: Preview Screenshots
:::
 
::: PMM-Team
::: Jobs
:::
 
:::Arbeiten Ruhen derzeit...
 
Derzeitiger Zustand der TES-Moddingszene:
 
Bottom
::: Home | ::: News | ::: Suchfunktion |
"The Elder Scrolls", "Morrowind" und weitere verwandte Begriffe sind eingetragene Markenzeichen von Bethesda Softworks.
Alle Rechte an Grafiken etc. bei Bethesda.
Generated in 0.06566 Seconds